GEWERBLICHE VERMÖGENSBERATER UND WERTPAPIERVERMITTLER

VERBRAUCHERSCHUTZRECHT / BESTEUERUNG VON KAPTALERTRÄGEN, GEWINNFREIBETRAG 2019 / DAS WAG IN DER TÄGLICHEN BERATUNG: PRAXISFÄLLE AUS SICHT DER COMPLIANCE

Inhalte:

Der Vortrag von Dr. George Leser zum Thema nach dem Lehrplan für Wertpapiervermittler und Vermögensberater beinhaltet u.a. verbraucherrechtliche Bestimmungen (z. B. TKG, KSchG), privatrechtliche Bestimmungen, aktuelle Judikatur. Nikolaus Hulatsch informiert über die Besteuerung von Kapitalerträgen und den Gewinnfreibetrag 2019 und Mag. Jörg Spielbüchler über Praxisfälle aus Sicht der Compliance..

Methodik: Vortrag

Zielgruppe: Wertpapiervermittler und Vermögensberater

Dauer: 

Dr. Leser (10.00 – 13.10 Uhr)

Mittagspause: 13.10-14.10 Uhr

Hulatsch (14.10-16.20 Uhr)

Mag. Spielbüchler (16.30-18.40 Uhr)

Referenten: Mag. Dr. George LESER, Nikolaus HULATSCH, BA, Mag. Jörg SPIELBÜCHLER

Termin: 14.11.2019

Veranstaltungsort: Hotel Mercure, Felberstr. 4, 1150 Wien, Westbahnhof

Kosten: Euro 150,– exkl. 20 % MWSt

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Anmeldung


MODUL 1 BERUFSRECHT + MODUL 3 RECHT DER WERTPAPIERVERMITTLUNG

Methodik: Vortrag

Zielgruppe: Wertpapiervermittler und Vermögensberater

Dauer: 10.30 – 17.30 Uhr (6 Std. + Pause)

Referenten: Dr. Herbert SAMHABER, Mag. Michael SAMHABER

Termin: 6.12.2019

Veranstaltungsort: Investcon Finanzconsulting, Spallerhofstr. 16, 4020 Linz

Kosten: Euro 150,– exkl. 20 % MWSt

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Anmeldung

_________________________________________________

WISSENSVERTIEFUNG – Vorschau

Jede Volkswirtschaft braucht Banken, die Finanzierungen sicherstellen. Wie funktioniert das weltweite Finanzsystem überhaupt? Welche Auswirkungen haben politische Entscheidungen und wie wichtig sind Regulierungen? Was hat es mit der seinerzeitigen Immobilienblase auf sich und wie groß ist das Risiko, dass sich diese oder ähnliche Vorfälle wiederholen? Wo findet man noch sogenannte „Steuerparadiese“? Wie funktioniert Geldwäsche und was wird dagegen unternommen? Wie ist das mit der Staatsverschuldung? Diesen und noch mehr Fragen gehen die Referenten im Seminar auf den Grund, zeigen anhand zahlreicher Beispiele volkswirtschaftliche Zusammenhänge auf und erklären in leicht verständlicher Weise finanzwissenschaftliche Grundbegriffe und Eckdaten.

Inhalte:

  • Einführung in die Volkswirtschaft (Grundbegriffe, Eckdaten)
  • Volkswirtschaftliche Entwicklungen weltweit
  • Wirtschaftspolitische Maßnahmen und ihre Folgen
  • Ausgewählte Beispiele

Zielgruppe: Gewerbliche Vermögensberater, Wertpapiervermittler,

Dauer: 09.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr

Referenten: Univ.Prof.em. Dr.mult. Friedrich SCHNEIDER, Dr.in Elisabeth DREER, MSc.

Termin: Jänner 2019

Anmeldung